Nellessen | Die Bedeutung transparenter Unternehmensberichterstattung nach IFRS | Buch | sack.de

Nellessen Die Bedeutung transparenter Unternehmensberichterstattung nach IFRS



Untersuchung des Immobiliensektors in Europa

1. Auflage 2012, Band: 5, 271 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 170 mm x 240 mm, Gewicht: 556 g Reihe: WILEY Thesis
ISBN: 978-3-527-50717-7
Verlag: Wiley-VCH


Nellessen Die Bedeutung transparenter Unternehmensberichterstattung nach IFRS

Inwiefern profitieren Unternehmen von einem hohen Grad an Transparenz bei der Unternehmensberichterstattung? Beispielhaft werden europäische Immobiliengesellschaften betrachtet, bei denen die Marktkapitalisierung unterhalb des fundamental berechtigten Unternehmenswerts liegt.

Weitere Infos & Material


Nellessen, Thomas
Dr. Thomas Nellessen ist Assistant Manager und Teamleiter der KPMG AG im Bereich Audit Commercial Clients. Im Jahr 2007 nahm er eine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling von Prof. Dr. Henning Zülch an der Handelshochschule Leipzig auf, wo er im April 2012 promoviert wurde. Seit dem Jahr 2010 ist er zudem Dozent für Internationale Rechnungslegung an der IHK zu Leipzig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.