Pfauth | Goodwillbilanzierung nach US-GAAP | Buch | sack.de

Pfauth Goodwillbilanzierung nach US-GAAP



Kapitalmarktreaktionen auf die Abschaffung der planmäßigen Abschreibung

2008, 530 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 720 g
ISBN: 978-3-8350-0931-8
Verlag: Gabler Verlag


Pfauth Goodwillbilanzierung nach US-GAAP

Andreas Pfauth untersucht mittels einer Ereignisstudie die Kursreaktionen bei US-GAAP-Bilanzierern im Neuen Markt und im DAX100 auf die Abschaffung der planmäßigen Goodwill-Abschreibung und der gleichzeitigen Ankündigung der Einführung des IOA. Es wird gezeigt, dass zum Zeitpunkt der Ankündigung eine negative Kursreaktion festgestellt werden kann, was auf eine negative Einschätzung der Kapitalmarktteilnehmer bezüglich der Abschaffung der planmäßigen Abschreibung und der Einführung des IOA hindeutet.

Zielgruppe


Research

Weitere Infos & Material


Die Bilanzierung von Unternehmenszusammenschlüssen und des Goodwills nach US-GAAP: Überblick, SFAS 141 und SFAS 142

Bisherige empirische Unterschungen

Empirische Untersuchung: Marktrationalität, Informationseffizienz von Kapitalmärkten, Functional Fixation Hypothesis, empirische Überprüfung der Informationseffizienz und des Informationsgehaltes mittels Ereignisstudien, deskriptive Beschreibung der Stichprobe, Ergebnisse


Pfauth, Andreas
Dr. Andreas Pfauth promovierte bei Prof. Dr. Renate Hecker am Lehrstuhl für Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung der Universität Tübingen. Er ist derzeit bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich Corporate Finance tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.