Roelevink | Geschichtspolitik als Unternehmenskommunikation | Buch | sack.de

Buch, Deutsch, 378 Seiten, Format (B × H): 162 mm x 243 mm, Gewicht: 686 g

Roelevink

Geschichtspolitik als Unternehmenskommunikation

Krupp im 20. Jahrhundert

Buch, Deutsch, 378 Seiten, Format (B × H): 162 mm x 243 mm, Gewicht: 686 g

ISBN: 978-3-11-120558-8
Verlag: De Gruyter


Der landläufigen Vorstellung nach sind Unternehmen in ihrem Verhalten vor allem eines: zukunftsorientiert. Konfrontiert mit der immerwährenden riskanten Gegenwart und permanent auf der Suche nach Marktchancen blickten Unternehmenseigner und -manager in die Zukunft. Tatsächlich, dem geht Eva-Maria Roelevink am Beispiel der Geschichtspolitik der Friedrich Krupp AG im 20. Jahrhundert nach, ist diese Vorstellung unterkomplex. Nicht nur, dass sich Unternehmensentscheidungen ohne den Einbezug der Vergangenheit nicht erklären lassen. Auch die Vorstellung einer nach außen gerichteten Gegenwarts- und Zukunftsorientierung greift zu kurz. In der Studie wird die Arbeit an der eigenen Geschichte des Unternehmens Krupp in seiner Außenkommunikation ebenso wie in seiner Innenwirkung untersucht und mit der öffentlichen Aushandlung über Krupp in einen Zusammenhang gebracht. Dabei zeigt sich nicht nur ein Wandel der über Geschichte vermittelten Botschaften an die Öffentlichkeit, sondern ein stark vernachlässigter Umstand: Unternehmen brauchen ihre Geschichte. Sie können nicht auf sie verzichten.
Roelevink Geschichtspolitik als Unternehmenskommunikation jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


PD Dr. Eva-Maria Roelevink, Juniorprofessur für Wirtschaftsgeschichte, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz, Deutschland

Eva-Maria Roelevink, Johannes Gutenberg University, Mainz, Germany.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.