Rothacher | Die Rückkehr der Samurai | Buch | sack.de

Rothacher Die Rückkehr der Samurai



Japans Wirtschaft nach der Krise

2007, 274 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 241 mm, Gewicht: 594 g
ISBN: 978-3-540-45112-9
Verlag: Springer Berlin Heidelberg


Rothacher Die Rückkehr der Samurai

Chinaboom. Doch Japan holt auf. Sein Markt ist sieben Mal größer als der Chinas. Dieses Buch schildert die historischen und strukturellen Grundlagen der japanischen Wirtschaft: Organisation der Keiretsu-Konzerngruppen, Verflechtung mit Politik und Ministerien, Sozialbeziehungen in der Wirtschaft, Vertriebssysteme, Management von Personalführung, Entscheidungsfindung und den Kanban-Systemen der Produktion. Mit Firmengeschichten, Branchenberichten und Regionalporträts. Plus: wertvolle Tipps zum richtigen Sozialverhalten für Ausländer im japanischen Wirtschaftsleben und im interkulturellen Dialog mit Japanern.

Zielgruppe


Professional/practitioner


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Nachhaltiges Wachstum oder Strohfeuer in der Stagnationskrise?.- Eine Wirtschaftsgeschichte: Von den Samurai des Shogunats zu den Salarymen der Spekulationswirtschaft.- Die Keiretsu-Konglomerate nach der Krise.- Wirtschaftliche und politische Machtstrukturen.- Sozialbeziehungen in der Wirtschaft: Gewerkschaften, Frauenarbeit, Demographie.- Japanisches Management.- Vertriebssysteme.- Branchenanalysen.- Firmenportraits.- Regionalportraits.- Japan, Europa und die EU.- Sozialverhalten im Wirtschaftsleben. Die Freuden und Leiden der Expats.


Rothacher, Albrecht
Dr. Albrecht Rothacher, geboren 1955 in Erlangen, leistete nach dem Abitur 1974/75 in Bensheim seinen Wehrdienst. Sozialwissenschaftliches Studium in Berlin, Konstanz, Bridgeport und New Haven (Connecticut), Florenz und Mitaka (Tokyo). Promotion 1982 an der London School of Economics. Seit 1984 ist er Europäischer Beamter. Nach diplomatischen Posten in Wien und Singapur ist er derzeit Gesandter-Botschaftsrat an der EU Delegation in Tokyo. Dr. Rothacher hat zahlreiche Bücher und Artikel zur Geschichte der EU und zur Politik und Wirtschaft Osteuropas und Ostasiens veröffentlicht.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.