Sauer / Sprenger | Dreierwatter | Buch | sack.de

Sauer / Sprenger Dreierwatter



Banken, Macht und Politik rund um die Brennerachse

1. Auflage 2003, 216 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 128 mm x 195 mm, Gewicht: 294 g
ISBN: 978-3-7065-1894-9
Verlag: StudienVerlag


Sauer / Sprenger Dreierwatter

Die wirtschaftlichen und politischen Hintergründe zum geplatzten Bank-Geschäft am Brenner - zwischen der Tiroler Hypo, Österreichs letzter Bank in Landeshand, und der Sparkasse in Bozen, der größten Bank in Südtirol.
Ein Kampf um Einfluss-Sphären, politische Reviere und persönliche Karrieren, der mit überraschenden Allianzen geführt wurde.
Die Bankencausa hat Tirols politische Landschaft verändert. Führende Exponenten der Landespolitik und beider Kreditinstitute traten zurück.
Nationale Vorurteile tauchten wieder auf. Vorwürfe von "mafiosen Machenschaften" standen im Raum und beschäftigten die Gerichte.
Benedikt Sauer und Michael Sprenger zeichnen die Chronik dieses Skandals nach und legen zugleich die enge Verflechtung von Politik und Bankwesen bloß.

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.