Schmitz | Wirtschaftskrisen und Rechnungslegung | Buch | sack.de

Schmitz Wirtschaftskrisen und Rechnungslegung



Stabilitätsorientierung des Jahresabschlusses

1. Auflage 2016, 291 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 411 g Reihe: Finanzwirtschaft, Unternehmensbewertung & Revisionswesen
ISBN: 978-3-658-13248-4
Verlag: Springer


Schmitz Wirtschaftskrisen und Rechnungslegung

Sascha Schmitz widmet sich der sehr bedeutenden Grundlagenproblematik der Konzipierung und Beurteilung von Rechnungslegungsnormen im Kontext von Wirtschaftskrisen und stellt dabei einen direkten Zusammenhang zu wirtschaftspolitischen Zielsetzungen her. Der Autor leistet damit einen aktuellen Beitrag, weil die moderne Wirtschaftsordnung mit einer zunehmenden Zahl ökonomisch induzierter Krisen konfrontiert wird.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Teil I: Einleitung.- Teil II: Wirtschaftliche Stabilität und Rechnungslegung.- Wirtschaftliche Stabilität und Wirtschaftskrisen.- Zwecke und Ziele der Rechnungslegung.- Wirkungsrichtungen von Einzelnormen und Normkompositionen.- Kriseninterdependenz und Rechnungslegung als verbindendes Element.- Teil III: Rechnungslegungssysteme und Anforderungen wirtschaftlicher Stabilität.- Entwicklung handelsrechtlicher Rechnungslegung im Lichte bedeutender Wirtschaftskrisen.- Herleitung eines stabilitätsorientierten Anforderungskataloges.- Nationale und internationale Normsysteme vor dem Hintergrund des Anforderungskataloges.- Teil IV: Zusammenfassung und Empfehlungen.


Schmitz, Sascha

Sascha Schmitz wurde von Prof. Dr. Gerrit Brösel am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, an der FernUniversität in Hagen promoviert.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.