Schulte | Real Estate Education Throughout the World: Past, Present and Future | Buch | sack.de

Schulte Real Estate Education Throughout the World: Past, Present and Future



Past, Present and Future

Nachdruck d. Ausg. v. 2001, Band: 7, 523 Seiten, Gebunden, HC runder Rücken kaschiert, Format (B × H): 160 mm x 235 mm, Gewicht: 934 g Reihe: Research Issues in Real Estate
ISBN: 978-0-7923-7553-1
Verlag: Springer, Berlin


Schulte Real Estate Education Throughout the World: Past, Present and Future

In recent years, growing attention has been focussed on real estate education. The objective of Real Estate Education Throughout The World: Past, Present and Future is to document the current status and perspectives of real estate education and the underlying research throughout the world. The intent is to inform students, academics and practitioners about the situation in the widest possible range of countries and to provide a foundation for the future of the real estate discipline.
The structure of this monograph follows the organisation of the world-wide network of real estate societies. In Part 1, Stephen E. Roulac sets the framework for the other contributions. Part 2 contains 20 chapters that examine real estate education in Europe. Part 3 consists of two articles covering North America.
Part 4 includes two chapters dealing with Latin America. In Part 5, 8 countries in Asia are examined. Part 6 contains two chapters covering the Pacific Rim. Finally, Part 7 focuses on Africa.
This collection of papers is unique, in the sense that 50 authors have contributed to the monograph and 37 countries or regions in total are covered. The editor does not know of any comparable book.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


1. Requisite Knowledge for Effective Property Involvements in the Global Context.- 2. Austria.- 3. Baltic States.- 4. Belgium.- 5. Central and Eastern European Countries.- 6. Denmark.- 7. Finland.- 8. France.- 9. Germany.- 10. Great Britain.- 11. Greece.- 12. Ireland.- 13. Israel.- 14. Italy.- 15. The Netherlands.- 16. Poland.- 17. Slovenia.- 18. Spain and Portuga l.- 19. Sweden.- 20. Switzerland.- 21. Turkey.- 22. Canada.- 23. United States.- 24. Brazil.- 25. Mexico.- 26. China.- 27. Hong Kong.- 28. India.- 29. Indonesia.- 30. Japan.- 31. Korea.- 32. Malaysia.- 33. Taiwan.- 34. Australia.- 35. New Zealand.- 36. Africa.- About the Contributors.


Schulte, Karl-Werner
Professor Schulte ist wissenschaftlicher Leiter der irebs IMMOBILIENAKADEMIE GmbH, die Weiterbildungsprogramme für die Bau-, Immobilien- und Finanzwirtschaft veranstaltet, insbesondere die berufsbegleitenden Kontaktstudiengänge Immobilienökonomie sowie Corporate Real Estate Management/Facilities Management.

Professor Schulte ist Gründer der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung (gif) und war von 1993 bis 2001 gif Präsident. International hat er folgende Aufgaben wahrgenommen: er war 1997/98 Präsident der European Real Estate Society (ERES) und übte von 1998 bis 2000 die Funktion des Executive Director aus. Seit 1997 ist er Fellow der American Real Estate Society (ARES) und Board Member der International Real Estate Society (IRES), der weltweiten Dachorganisation aller Immobilienforscher. Im Jahre 1994 wurde er zum Honorary Associate und 1998 zum Honorary Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors ernannt. Im Januar 1999 wurde ihm der IRES Service Award verliehen. Im Juni 2001 erhielt er den ERES Achievement Award. Vom 1. Juli 2000 bis zum 31. Dezember 2001 übte er das Amt des Präsidenten der International Real Estate Society aus. Professor Schulte ist ferner Mitglied im Editorial Board internationaler Fachzeitschriften und Mitglied im Aufsichtsrat/Beirat zahlreicher Immobilienunternehmen. Seit Februar 2002 ist er Herausgeber der Zeitschrift für Immobilienökonomie.



WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.