Wesenauer / Reinbacher / Oberneder | Wie Governance gelingen kann | Buch | sack.de

Wesenauer / Reinbacher / Oberneder Wie Governance gelingen kann



Auf der Suche nach Antworten mit Dirk Baecker und Friedrich Glasl

1. Auflage 2019, 96 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 152 g Reihe: Research
ISBN: 978-3-658-24113-1
Verlag: Springer


Wesenauer / Reinbacher / Oberneder Wie Governance gelingen kann

Die Pädagogische Hochschule und die Gebietskrankenkasse Oberösterreich als maßgebliche Akteurinnen des Bildungs- und des Gesundheitswesens entwickeln im Rahmen einer Veranstaltungsreihe gemeinsam mit prominenten Experten ein Steuerungsverständnis für Systeme der Governance und präsentieren Lösungsvorschläge für die Organisationsentwicklung. Die Auftaktveranstaltung, mit dem Soziologen und Inhaber des Lehrstuhls für Kulturtheorie und Management Dirk Baecker, untersuchte die zeitgenössische Systemtheorie auf ihre aktuelle Bedeutung für das Bildungs- und das Gesundheitssystem. Die zweite Veranstaltung mit dem prominenten Konfliktforscher und Berater in Friedensprozessen Friedrich Glasl rückte Fragen der Diversität in Systemen sowie den Nutzen der sich daraus ergebenden Kooperations- und Konfliktpotenziale in den Fokus.

Zielgruppe


Research

Weitere Infos & Material



Wesenauer, Andrea
Dr. Andrea Wesenauer ist Direktorin der Gebietskrankenkasse Oberösterreich.Josef Oberneder ist Vizerektor der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich. Dr. Paul Reinbacher ist Professor für Bildungs- und Qualitätsmanagement an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich.




Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.