Gruner / von Freyberg / Euchner | Gastronomie managen | Buch | sack.de

Gruner / von Freyberg / Euchner Gastronomie managen



Umsatzchancen nutzen, Kostenfallen meiden

1. Auflage 2016, unveränderter Nachdruck der 1. Auflage, vormals erschienen bei Matthaes Verlag GmbH 2016, 190 Seiten, Gebunden, Book, Format (B × H): 173 mm x 246 mm, Gewicht: 561 g
ISBN: 978-3-658-36437-3
Verlag: Springer


Gruner / von Freyberg / Euchner Gastronomie managen

Der Einstieg in die Gastronomie aber auch das Betreiben einer Bar, eines Cafés oder eines etablierten Restaurants ist nicht so einfach, wie oft vermutet wird. Mit 'ein Bier zapfen und ein Schnitzel braten' ist es leider nicht getan. Unternehmensgründer sollten vor dem Einstieg mehrere Jahre Berufspraxis gesammelt und so viel Kapital auf der Seite haben, dass sie mindestens zwei Jahre ohne Betriebseinnahmen auskommen können. Aber auch wenn dies der Fall ist, dürfen sich die Existenzgründer keine größeren unternehmerischen Fehler leisten, denn die Statistik besagt, dass mehr als die Hälfte der Neu-Gastronomen nach weniger als zwei Jahren schließen müssen. Zurück bleiben dann meist nur hohe Schulden und die Erfahrung des Scheiterns.Dieses Buch zeigt auf, wie unnötige Kosten vermieden sowie Umsatzchancen genutzt werden können. Zudem dienen wertvolle Praxistipps erfolgreicher Gastronomen der Veranschaulichung. Diese Impulse sollen in besonderem Maße auch angehende Gastgeber dabei unterstützen, entsprechende Handlungsempfehlungen im Betrieb umzusetzen. Durch die Orientierung am Produktlebenszyklus einer Unternehmung werden sie von den Anfängen über die Revitalisierung bis zur potenziellen Schließung eines Betriebes begleitet. Dies soll je nach individueller Phase des Betriebes aufzeigen, welche Optimierungsmaßnahmen jeweils ergriffen werden können.

Zielgruppe


Professional/practitioner

Weitere Infos & Material


Die deutsche Gastronomie im Überblick.- Die Pre-Opening-Phase - die Weichen stellen!.- Die Einführungsphase - es geht los!.- Die Wachstumsphase - an den Schräubchen drehen!.- Die Reifephase - nicht unbedingt das Rad neu erfinden!.- Die Sättigungsphase - gezielt neue Impulse setzen.- Die Regenerationsphase - Trendwende oder Untergang?.

Die deutsche Gastronomie im Überblick.- Die Pre-Opening-Phase - die Weichen stellen!.- Die Einführungsphase - es geht los!.- Die Wachstumsphase - an den Schräubchen drehen!.- Die Reifephase - nicht unbedingt das Rad neu erfinden!.- Die Sättigungsphase - gezielt neue Impulse setzen.- Die Regenerationsphase - Trendwende oder Untergang?.


Euchner, Moritz
Prof. Dr. Burkhard von Freyberg lehrt Hotel- und Gastronomiemanagement an der Fakultät für Tourismus der Hochschule München und an verschiedenen Bildungseinrichtungen weltweit. Darüber hinaus ist er geschäftsführender Gesellschafter von Zarges von Freyberg Hotel Consulting, Buchautor, Beirat und Gesellschafter von verschiedenen gastgewerblichen Unternehmen.Prof. Dr. Axel Gruner lehrt Hospitality Management and der Fakultät für Tourismus der Hochschule für angewandte Wissenschaften München. Außerdem ist er Experte für die lebensstilorientierte Konzeptberatung im Dienstleistungsbereich und für Kundenloyalisierung. Er verfügt über langjährige operative Erfahrung als Aufsichtsratsmitglied, Unternehmensberater, Coach und Trainer in der internationalen gehobenen Hotellerie.
Moritz Euchner ist schon seit jeher von der Welt der Hotellerie und Gastronomie fasziniert. Der gelernte Restaurantfachmann hat schon früh die diversen Facetten der Branche kennen und lieben gelernt - ob auf Events und Caterings für namhafte Unternehmen quer durch Europa, in der Luxushotellerie in Deutschland und in der Schweiz oder in hippen Szenebars. Mit dem Tourismusmanagementstudium an der Hochschule München wuchs das Interesse darüber hinaus insbesondere an der Beratung und Digitalisierung der Gastronomie. So folgten Jahre bei SaaS-Unternehmen der MICHELIN- und später TripAdvisor-Gruppe, bei der er für Restaurants digitale Reservierungs- und Zahlungslösungen implementierte. Seit 2019 arbeitet der zweifache Familienvater und leidenschaftliche Gourmet beim Züricher Tech-Start-up "aleno", welches er mitentwickelt und für das er die Expansion in neue Märkte betreut.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.