Koch | Die Patronatserklärung | E-Book | sack.de
E-Book

Koch Die Patronatserklärung



1. Auflage 2020, Band: 99, 653 Seiten, eBook Reihe: Jus Privatum
ISBN: 978-3-16-157960-8
Verlag: Mohr Siebeck
Format: PDF
Kopierschutz: Adobe DRM (»Systemvoraussetzungen)



Koch Die Patronatserklärung

Jens Koch untersucht die vielgestaltigen Erscheinungsformen der Patronatserklärung und ordnet sie systematisierend. Die Patronatserklärung hat sich in den letzten Jahrzehnten als verbreitete kautelarjuristische Alternative zu den herkömmlichen Formen der Kreditsicherung etabliert. Da aber eine gesetzliche Regelung fehlt und auch die terminologischen Grenzen nur ungenau konturiert sind, hat ihre dogmatische Durchdringung mit ihrer praktischen Verbreitung nicht Schritt halten können. Selbst bei der am stärksten standardisierten harten Patronatserklärung besteht schon über die grundlegenden Hauptpflichten und infolgedessen auch über das übrige Rechtsfolgenprogramm keine Einigkeit. Der Begriff der weichen Patronatserklärung hat vollends jegliche Selektionskraft verloren und wird nur noch als Sammelbezeichnung für eine Vielzahl unterschiedlichster Erklärungsmuster verwendet. Auf der Basis einer sorgfältigen rechtstatsächlichen Darstellung untersucht der Autor die wichtigsten Erklärungstypen (einschließlich der für die Bankpraxis besonders relevanten Patronatserklärung ad incertas personas) von ihren Voraussetzungen bis zu den Einzelheiten der Rechtsfolgenseite, wobei er auch zur aktuellen Diskussion um eine 'Konzernvertrauenshaftung' Stellung bezieht.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.