• Neu
Rensmann | Wirtschaftssanktionen und internationale Handelsschiedsverfahren | Buch | 978-3-16-162657-9 | sack.de

Buch, Deutsch, 585 Seiten, Format (B × H): 159 mm x 228 mm, Gewicht: 895 g

Reihe: Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht

Rensmann

Wirtschaftssanktionen und internationale Handelsschiedsverfahren

Internationaler Gerechtigkeitspluralismus im transnationalen Wirtschaftsverkehr

Buch, Deutsch, 585 Seiten, Format (B × H): 159 mm x 228 mm, Gewicht: 895 g

Reihe: Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht

ISBN: 978-3-16-162657-9
Verlag: Mohr Siebeck


In einer zunehmend multipolaren Staatengemeinschaft kollidiert außen- und sicherheitspolitisch motivierte Gesetzgebung vermehrt mit den transnationalen Strukturen des globalen Wirtschaftsverkehrs. Auch internationale Schiedsgerichte sehen sich unweigerlich mit widersprüchlichen normativen Anforderungen staatlicher Regulierung konfrontiert. Vor diesem Hintergrund zeichnet Edward L. Rensmann die Architektur des international zwingenden Rechts im internationalen Schiedsverfahren nach und schlüsselt den Entscheidungsprozess des Schiedsgerichts im Umgang mit fundamentalen staatlichen Rechtsanwendungsinteressen auf. Die Abgrenzung des kollisionsrechtlichen Eingriffsrechts von Fragen der völkerrechtlichen Zulässigkeit extraterritorialer Rechtsetzung ebnet den Weg für eine fundamentale Analyse der transnationalen Dimension des Rechtsanwendungsvorgangs und erlaubt die Herausbildung von Leitlinien für die Einordnung und Anwendung von Wirtschaftssanktionen durch internationale Schiedsgerichte.
Rensmann Wirtschaftssanktionen und internationale Handelsschiedsverfahren jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Rensmann, Edward L.
Geboren 1992; Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Münster; 2023 Promotion (Köln); Rechtsreferendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht mit Stationen in Berlin, Brüssel und Washington.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.