• Mängelexemplar
Bogdandy / Bast | Principles of European Constitutional Law - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. | Buch | sack.de
Bogdandy / Bast

Principles of European Constitutional Law - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.



2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2010, 806 Seiten, Leinen, Format (B × H): 160 mm x 240 mm, Gewicht: 953 g
ISBN: 200-510551701-7
Verlag: C.H.Beck


Das politische Projekt, die Europäische Union auf ein mit dem Wort „Verfassung“ bezeichnetes Dokument zu gründen, ist vorerst gescheitert. Gleichwohl firmiert die zweite, vollständig aktualisierte und erweiterte Auflage dieses Lehrbuchs weiter als „Principles of European Constitutional Law“.

Diesem Titel liegt ein rechtswissenschaftlicher, nicht ein positivrechtlicher Begriff des Europäischen Verfassungsrechts zugrunde, wie es sich gegenwärtig und in Folge des Lissabonner Reformvertrags darstellt. Immerhin begründen die Gründungsverträge der Europäischen Union Hoheitsgewalt, statuieren eine Normenhierarchie und legitimieren Rechtsakte, sie schaffen eine Bürgerschaft und gewähren Grundrechte, regeln das Verhältnis von Rechtsordnungen, von Hoheitsgewalt und Wirtschaft, von Recht und Politik.

Die einzelnen Beiträge zeigen detailliert auf, wie mit einem verfassungsrechtlichen Ansatz dogmatische Fragen überzeugend beantwortet werden, das theoretische Verständnis des Unionsrechts gefördert und seine kritische Evaluierung ermöglicht wird.
Bogdandy / Bast Principles of European Constitutional Law - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. jetzt bestellen!

Zielgruppe


Für Verfassungsrechtler und Publizistik

Weitere Infos & Material


Bogdandy, Armin von
Armin von Bogdandy ist Direktor des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg.

Jürgen Bast ist Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht in Heidelberg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.