• Mängelexemplar
Herzog | Geldwäschegesetz: GwG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. | Buch | sack.de

Buch, Deutsch, 1173 Seiten, Leinen, Format (B × H): 143 mm x 194 mm, Gewicht: 1043 g

Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher

Herzog

Geldwäschegesetz: GwG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.

Kommentar

Buch, Deutsch, 1173 Seiten, Leinen, Format (B × H): 143 mm x 194 mm, Gewicht: 1043 g

Reihe: Gelbe Erläuterungsbücher

ISBN: 200-510581122-1
Verlag: C.H.Beck


Die einzelnen Exemplare können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir auf die Lieferung aus dem Sonderangebot kein Rückgaberecht einräumen können. Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Zum Werk
Der Kommentar erläutert praxisorientiert das neu gefasste Geldwäschegesetz (GwG) sowie die einschlägigen Vorschriften des KWG, u. a. zu Finanzsanktionen, zum Kontenabruf sowie die neu gefassten Bestimmungen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen zum Nachteil der Institute. Erläutert werden auch die entsprechenden Regelungen im StGB.

Vorteile auf einen Blick

- aktuell, prägnant und praxisorientiert
- mit den relevanten GwG-, KWG-, ZAG- und StGB-Vorschriften
- unter Berücksichtigung von Veröffentlichungen relevanter Aufsichtsbehörden und internationaler Standardsetzer

Zur Neuauflage
Am 19.12.2019 wurde das Gesetz zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtlinie verkündet. Damit sind in kurzem zeitlichem Abstand zur letzten Novelle erneut weitreichende Veränderungen am Geldwäschegesetz vorgenommen worden. In der Neuauflage werden diese Veränderungen eingehend bearbeitet. Unter anderem - die Veränderungen der Regelungen über das Risikomanagement und die Bargeldschwelle für Güterhändler;
- die Erhöhung der Sorgfaltspflichten bei Geschäftsbeziehungen mit natürlichen oder juristischen Personen aus Drittstaaten mit hohem Risiko;
- die Neuerungen der Sorgfaltspflichten für Immobilien- und Mietmakler;
- Registrierungspflicht für geldwäscherechtlich Verpflichtete bei der FIU;
- Öffentlichkeit des Transparenzregisters.

Zielgruppe
Für Ermittlungsbehörden und Gerichte, Banken, Finanzdienstleister, Versicherungen, Rechtsanwälte, Strafverteidiger, Fachanwälte für Steuerrecht, Steuerberater, Notare und Wirtschaftsprüfer sowie alle geldwäscherechtlich Verpflichteten

Herzog Geldwäschegesetz: GwG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. jetzt bestellen!
Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.