• Mängelexemplar
Loose / Meßbacher-Hönsch / Viskorf | Grunderwerbsteuergesetz: GrEStG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. | Buch | sack.de
Loose / Meßbacher-Hönsch / Viskorf

Grunderwerbsteuergesetz: GrEStG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.



Kommentar

19. Auflage 2019, 823 Seiten, Format (B × H): 160 mm x 240 mm, Gewicht: 1172 g Reihe: Beck'sche Steuerkommentare
ISBN: 200-510562474-6
Verlag: C.H.Beck


Die einzelnen Exemplare können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir auf die Lieferung aus dem Sonderangebot kein Rückgaberecht einräumen können. Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht.

Zum Werk
Der "Boruttau" ist der seit Jahrzehnten bekannte und vielfach bewährte Standardkommentar zum Grunderwerbsteuergesetz.
Die Vorbemerkungen stellen die wesentlichen historischen Grundlagen des Grunderwerbsteuerrechts sowie dessen Stellung im System der Rechtsordnung dar und bieten den Rechtsanwendern eine praxisrelevante Fundgrube für alternative Denk- und Argumentationsansätze.
Die materiell-rechtlichen Ausführungen in den Kommentierungen der Einzelvorschriften erläutern umfassend die zahlreichen Problemstellungen des Grunderwerbsteuerrechts und berücksichtigen dabei die relevante Rechtsprechung, die Verwaltungsauffassung sowie das einschlägige Schrifttum.
 

Vorteile auf einen Blick
- aktuelles Meinungsspektrum
- argumentative Hilfestellungen
- praxisorientierte Argumentationshilfen
 

Zur Neuauflage
Berücksichtigt werden alle seit der Vorauflage ergangenen Gesetzesänderungen sowie alle neuen Entwicklungen aus Rechtsprechung, Literatur und Verwaltung.

Loose / Meßbacher-Hönsch / Viskorf Grunderwerbsteuergesetz: GrEStG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. jetzt bestellen!

Zielgruppe


Für Steuerberater, Notare, Rechtsanwälte, Wissenschaft, Finanzverwaltung, Finanzrichter, Rechts- und Steuerabteilungen, Immobilienwirtschaft.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.