Vogel | Todesthemen in der Psychotherapie | Buch | sack.de

Vogel Todesthemen in der Psychotherapie



Ein integratives Handbuch zur Arbeit mit Sterben, Tod und Trauer

2. erweiterte und überarbeitete Auflage 2021, 250 Seiten, Kartoniert
ISBN: 978-3-17-039488-9
Verlag: Kohlhammer


Vogel Todesthemen in der Psychotherapie

Tod und Sterben sind in Psychotherapien und Beratungen wichtige und grundlegende Themen. Dieses Handbuch liefert in seiner zweiten, überarbeiteten Auflage Therapeuten und Angehörigen verwandter Berufsgruppen zahlreiche Anregungen und Materialien zur eigenen Auseinandersetzung sowie zur praktischen Arbeit mit ihren Patienten. Es stellt damit eine wertvolle Ergänzung gängiger psychotherapeutischer Standardwerke dar, die sich diesem schwierigen und doch so gewinnbringenden Themenbereich nach wie vor wenig zuwenden.

Zielgruppe


TherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, Hospiz- und Palliativpersonal.


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Vogel, Ralf T.
Prof. Dr. phil. Ralf T. Vogel arbeitet als Psychoanalytiker und Verhaltenstherapeut in privater Praxis. An verschiedenen psychodynamischen und verhaltenstherapeutischen Instituten ist er als Dozent, Supervisor und Lehrtherapeut tätig, an der Hochschule für Bildende Künste Dresden lehrt er als Honorarprofessor für Psychotherapie und Psychoanalyse.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.