Artz / Brixius / Bülow | Heilmittelwerbegesetz | Buch | sack.de

Artz / Brixius / Bülow Heilmittelwerbegesetz



Taschenkommentar

6. Auflage 2022, 900 Seiten, Gebunden, GB Reihe: Heymanns Taschenkommentare
ISBN: 978-3-452-29817-1
Verlag: Carl Heymanns Verlag


Artz / Brixius / Bülow Heilmittelwerbegesetz

Der Kommentar erläutert in klarer und präziser Sprache Entstehung, Aufbau und Bestimmungen des HWG, europäisches Recht zur Öffentlichkeits- und Fachkreiswerbung, Verbote und Gebote in der Heilmittelwerbung, Geldbußen und Strafen bei Verstößen gegen das HWG, wettbewerbsrechtliche Anspruchsgrundlagen von Konkurrenten und Verbrauchern.

NEU in der 6. Auflage:

- Das UWG ist durch das »Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs« grundlegend novelliert worden:

- Abmahnung § 8c UWG

- weitgehende Abschaffung des »fliegenden Gerichtsstands« § 14 UWG

- Änderung UKlaG

- Weitere Gesetzesänderungen und -ergänzungen:

- Medizinprodukte in § 1

- plastisch-chirurgische Eingriffe

- Fernbehandlung (§ 9 Satz 2)

- Teleshopping § 8 Satz 1 HWG

- Ergänzung § 12 HWG

- Gesetzesänderungen und neueste Rechtsprechung sind bis einschließlich November 2021 berücksichtigt.

Autorin und Autoren:
Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Bülow, em. Universitätsprofessor, Trier; Prof. Dr. Gerhard Ring, Universitätsprofessor, Freiberg; Prof. Dr. Markus Artz, Universitätsprofessor, Bielefeld; Prof. Dr. Kerstin Brixius, Professorin an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW

Aus den Besprechungen der Vorauflage:
»Wer mit heilmittelwerberechtlichen Fragestellungen befasst ist, der kann auf dieses umfassende, kompetente und nun aktuelle Vademecum nicht verzichten.«
RA Dr. Sascha Berst-Frediani, Fachanwalt für Arbeitsrecht & Fachanwalt für Medizinrecht, Freiburg, in: ZMGR 03/2016

»Wer mit heilmittelwerberechtlichen Fragestellungen befasst ist, kommt an dem Kommentar nicht vorbei. Es steht zu hoffen, dass bis zur nächsten Auflage nicht wieder sieben Jahre vergehen.«
RA Rudolf Günter, FA für MedizinR, Aachen, in: PharmR 6/12

»Alles in allem ist die lang erwartete Neuauflage des Heilmittelwerbegesetzes von Bülow/Ring/Artz/Brixius eine unverzichtbare Arbeitshilfe nicht nur für den im Wettbewerbsrecht tätigen Praktiker, soweit Bezüge zum Heilmittelwerberecht bestehen. Aufgrund aktueller Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung bleibt zu hoffen, dass die fünfte Auflage dieses Werkes nicht zu lange wiederum auf sich warten lässt.«
Rechtsanwalt Thorsten Beyerlein, Mannheim, in: Mitteilungen 0/13

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.