Unsere ausgewählten
 Bücher zu Bilanz- und   Bilanzsteuerrecht

  Informieren Sie sich jetzt!

Bilanzrecht und Bilanzsteuerrecht Fachbuch Bestseller



NWB Kommentar Bilanzierung

Hoffmann / Lüdenbach

NWB Kommentar Bilanzierung

14. aktualisierte Auflage. Inklusive Online-Version mit regelmäßiger Aktualisierung. 2022
239,00 €

 

Neue Fachbücher für das Bilanzrecht und Bilanzsteuerrecht

 

Fachbücher für das Bilanzrecht und Bilanzsteuerrecht vorbestellen

9783482642135

Künkele / Zwirner

Bilanzierung bei Personengesellschaften

54,00 €
9783482673061

Lüdenbach / Freiberg / Hoffmann

IAS/IFRS-Texte 2023/2024

28,90 €
9783800669752

Petersen / Bansbach / Dornbach

IFRS Praxishandbuch

129,00 €
9783800518418

Omlor / Link

Kryptowährungen und Token

209,00 €
9783648161753

Lüdenbach / Hoffmann / Freiberg

Haufe IFRS-Kommentar 21. Auflage

298,00 €
9783648165164

Hanken / Kleinhietpaß / Lagarden

Verrechnungspreise

149,99 €
9783791057811

Preißer / Girlich

Unternehmenssteuerrecht und Steuerbilanzrecht

149,99 €
9783846212738

Krudewig

Der optimale Jahresabschluss

44,00 €

 

Praktische Online-Datenbanken für das Bilanzrecht und Bilanzsteuerrecht

 

Wichtige bilanz- und bilanzsteuerrechtliche Fachzeitschriften


 

Unsere Gesamtübersicht beinhaltet sämtliche Fachbücher, Zeitschriften, Online Datenbanken, Loseblattsammlungen und übrige Medien aus dem Bereich Bilanz- und Bilanzsteuerrecht.

Hier gelangen Sie zur Gesamtübersicht der Bücher und weiterer Medien:

Gesamtübersicht Bilanzecht

Die Gesamtübersicht kann komfortabel und einfach gefiltert werden, um passende Fachliteratur zu finden – z. B. nach Medium, Autor, Verlag, Erscheinungsjahr, untergeordneten Fachgebieten u. v. m.


 

Fachbücher für die Bilanzierung

Im Rechnungswesen warten bei Jahresabschluss oder Handelsbilanz der verschiedenen Unternehmen zahlreiche Fallstricke auf Sie, da bei Fehlern der Verdacht der Gewinnverschiebung auf Sie fallen und strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen könnte, wenn Sie z. B. Anlagevermögen, Umlaufvermögen, Rückstellungen oder Verbindlichkeiten falsch in der Buchführung notieren.

Um sowohl optimal und zeitgleich rechtssicher die Bewertung zu erstellen und zu bilanzieren, können Sie auf verschiedene Fachbücher wie den Grottel/Deubert /Bude, Beck'scher Bilanz-Kommentar zurückgreifen und von der fachlichen Expertise der Werke profitieren, die Ihnen die Buchhaltung für GmbH und Co. erleichtern.

Diese kommentieren u. a. aktuelle gesetzliche Änderungen und Vorschriften aus Steuerrecht und IFRS, die für Unternehmen wichtig sind, wie Zweites Führungspositionen-Gesetz (FüPoG II), ESEF-Reporting, die Reform der Bilanzkontrolle durch das Gesetz zur Stärkung der Finanzmarktintegrität (FISG), KöMoG und das Jahressteuergesetz. Abgerundet werden die Informationen zur Bewertung des Vermögens eines Unternehmens durch zahlreiche Arbeitshilfen, mit denen Sie Ihren Workflow in der Buchhaltung optimieren können.

Digitale Bilanzierung

Am effektivsten bewegen Sie sich im Rechnungswesen und bei der Rechnungslegung, wenn Sie den Jahresabschluss der Unternehmen mit den praktischen digitalen Arbeitshilfen der Datenbanken für Bilanz- und Bilanzsteuerrecht erstellen.

So sparen Sie nicht nur wertvolle Zeit, sondern Sie profitieren ebenfalls von den Standardwerken des jeweiligen Verlages, die z. B. mit Newsletter über wichtigen Neuigkeiten aus Gesetzgebung und Rechtsprechung ergänzt werden.

Mit den kostenlosen Testzugängen und der Beratung durch unser erfahrenes Team finden Sie das für Ihre individuellen Bedürfnisse beste Angebot.

» Hier erfahren Sie mehr und können ganz unkompliziert Kontakt zu Ihrem persönlichen Mitarbeitenden zur Beratung aufnehmen.