Bartels | Farbduplexsonografie der hirnversorgenden Gefäße / Color-Coded Duplex Ultrasonography of the Cerebral Vessels | Buch | sack.de

Bartels Farbduplexsonografie der hirnversorgenden Gefäße / Color-Coded Duplex Ultrasonography of the Cerebral Vessels



Atlas und Handbuch / Atlas and Manual. Deutsch / Englisch

2. überarbeitete und erweiterte Aufl 2018, 368 Seiten, Gebunden, gebunden (KB), Format (B × H): 220 mm x 288 mm, Gewicht: 1672 g
ISBN: 978-3-7945-3093-9
Verlag: Schattauer


Bartels Farbduplexsonografie der hirnversorgenden Gefäße / Color-Coded Duplex Ultrasonography of the Cerebral Vessels

Die Farbduplexsonografie ist zur umfassenden Diagnostik des Gehirngefäßsystems unabdingbar. Systematisch und detailliert vermittelt Eva Bartels auch in der 2., aktualisierten und erweiterten Auflage Untersuchungstechniken und Befundinterpretation aller hirnversorgenden Gefäße. Sie geht ausführlich auf anatomische und physikalische Grundlagen ein, erläutert Normalbefunde und ihre Varianten sowie pathologische Diagnosen der einzelnen Gefäßbereiche anhand qualitativ hochwertiger Farbaufnahmen und erläuternder Umriss-Skizzen. Die anerkannte, international renommierte Expertin weist auf typische Fehlerquellen hin und gibt Tipps, wie sie vermieden werden können.

Ein State-of-the-art-Werk für Neurologen, Angiologen, Gefäßchirurgen, Internisten und Radiologen: Stellen Sie die richtige Diagnose – auch bei schwierigen Befunden!
- Neu: moderne Ultraschallkontrastmittel und innovative Entwicklungen in der Ultraschalltechnologie
- Umfassend und detailliert: extra- und intrakranielle Farbduplexsonografie
- Präzise dargestellt: Anwendungen und Vorteile der transkraniellen Farbduplexsonografie
- Hilfreiche Ergänzung: konventionelle angiografische Bilder und MR-Angiogramme
- Bilingual (deutsch/englisch): erleichterter Zugang zur englischen Nomenklatur

Zielgruppe


Ärzte


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


AUS DEM INHALT
Methodische Grundlagen der Farbduplexsonografie
Anatomische Grundlagen der hirnversorgenden Gefäße
Karotissystem
Vertebralarterien
Arteria subclavia und Truncus brachiocephalicus
Halsvenen
Transkranielle Farbduplexsonografie (FTCD) - Hirnarterien und Hirnparenchym sowie venöses System
Vorteile des Power-Doppler-Modus
Aktueller Stand und Perspektiven der Neurosonologie


Bartels, Eva
Prof. Dr. med. Eva Bartels Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie; Professorin an der Neurologischen Klinik und Poliklinik der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar; niedergelassen in eigener Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Zentrum für neurologische Gefäßdiagnostik in München


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.