Ehlich | Vorbeugender und anpassender Klimaschutz in der bauplanungsrechtlichen Abwägung | Buch | sack.de

Ehlich Vorbeugender und anpassender Klimaschutz in der bauplanungsrechtlichen Abwägung



Dissertationsschrift

Neuausgabe 2016, Band: 5831, 261 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 14 mm, Gewicht: 340 g Reihe: Europäische Hochschulschriften Recht
ISBN: 978-3-631-67309-6
Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers


Ehlich Vorbeugender und anpassender Klimaschutz in der bauplanungsrechtlichen Abwägung

Der Klimaschutz und die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels stellen eine der größten Herausforderungen unseres Jahrhunderts dar. Dabei kommt den Kommunen bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen eine wichtige Funktion zu. Ihr Handlungsspielraum zum (globalen) Klimaschutz und zur Klimaanpassung im Rahmen des Bauplanungsrechts wird in der Literatur und Rechtsprechung jedoch nicht einheitlich beantwortet. Die Autorin untersucht Rechtsfragen zum kommunalen Gestaltungsspielraum an städtebaulichen Maßnahmen zum vorbeugenden und anpassenden Klimaschutz. Dabei analysiert sie neben den Gestaltungsmöglichkeiten für Neubaugebiete, ob und inwiefern städtebauliche Klimaschutzmaßnahmen im bereits bestehenden Gebäudebestand möglich sind. In ihm besteht wohl das meiste Energieeinsparungspotenzial.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Inhalt: Verfassungsrechtliche Vereinbarkeit einer (global) klimaschützenden Bauleitplanung - Gewichtung der Klimaschutzbelange in der bauplanungsrechtlichen Abwägung - Klimaschutzbezogene Nachrüstungspflichten durch städtebauliche Gebote - Gestaltungsmöglichkeiten zum Klimaschutz in Bauleitplänen.


Ehlich, Lilian
Lilian Ehlich promovierte an der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Bielefeld. Sie ist als Rechtsanwältin für Verkehrs-, Bau-, Verwaltungs- und Immobilienrecht tätig.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.