Müller | Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland. | Buch | sack.de

Müller Neuere Entwicklungen der Regionalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland.



8. Regionalpolitisches Kontaktseminar vom 28. - 30. April 1982 in Hinterzarten/Schwarzwald, veranstaltet von der Gesellschaft für Regionalpolitik und Verkehrswissenschaft an der Universität Freiburg und dem Institut für Regionalpolitik und Verkehrswissens

1. Auflage 1983, Band: 36, 154 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 157 mm x 233 mm, Gewicht: 230 g Reihe: Schriften zu Regional- und Verkehrsproblemen in Industrie- und Entwicklungsländern
ISBN: 978-3-428-05441-1
Verlag: Duncker & Humblot



Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Inhalt: F. Buttler, Regionalisierte Arbeitsmarktpolitik und arbeitsmarktorientierte Regionalpolitik: ein Gegensatz? - H. Neumann, Berücksichtigung der Qualität von Arbeitsplätzen bei der regionalen Wirtschaftsförderung - D. Kunz, Das Problem der Abwanderung qualifizierter Arbeitskräfte aus den schwach entwickelten Regionen - R. Thoss, Förderung des Faktors "Kapital" versus Förderung des Faktors "Arbeit" - H. Birg, Demographische Determinanten des regionalen Arbeitskräftepotentials und ihre Bedeutung für die regionale Entwicklung - P. Düesberg / R. Walther, Die Bedenken der EG-Kommission gegen neuere Entwicklungen im Förderungskonzept der Bundesrepublik Deutschland - K. Stahl, Die Bedenken der EG-Kommission gegen neuere Entwicklungen im Förderungskonzept der Bundesrepublik Deutschland aus deutscher Sicht - W. Mälich, Das Konzept der Regionalförderung in der Europäischen Gemeinschaft. Darstellung und kritische Würdigung


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.