Opelt / Gloger / Pfarl | Der agile Festpreis | Buch | sack.de

Opelt / Gloger / Pfarl Der agile Festpreis



Leitfaden für wirklich erfolgreiche IT-Projekt-Verträge

3. überarbeitete Auflage 2017, 271 Seiten, Medienkombination, Format (B × H): 174 mm x 244 mm, Gewicht: 592 g
ISBN: 978-3-446-45436-1
Verlag: Hanser Fachbuchverlag


Opelt / Gloger / Pfarl Der agile Festpreis

Verhandlungsstrategie und Verhandlungstaktik

Agile Methoden der Softwareentwicklung werden von der Ausnahme zur Regel. Traditionelle Vertragsformen wie Festpreis oder Time & Material stoßen dabei an ihre Grenzen, je komplexer Projekte werden. Sehr oft ist das Scheitern vorprogrammiert, weil diese Verträge echte Zusammenarbeit verhindern.

Das fehlende Teil im Puzzle – Der Agile Festpreisvertrag

- Warum brauchen agil entwickelte IT-Projekte einen anderen Vertragsrahmen als Projekte nach der Wasserfallmethode?
- Wie ein partnerschaftliches Miteinander zu größeren Projekterfolgen führt
- Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie einen agilen Festpreisvertrag ausarbeiten, verhandeln und umsetzen
- Vertragsvorlage als Anregung für Ihre eigenen agilen Festpreisverträge
- Umfassende Praxisbeispiele illustrieren den Weg zum passenden Vertrag

Agilität – was ist das?

Agile IT-Projekte brauchen Verträge, die den Spagat zwischen festem Kosten-rahmen und agiler Entwicklung – etwa mit Scrum – schaffen. Der Agile Festpreis balanciert die Interessen von Anbieter und Kunde aus und formt ein kooperatives Modell, indem er Grundsätze der Zusammenarbeit und Flexibilität in der Ausgestaltung von
Anforderungen bestmöglich vereint.

Was ist der Agile Festpreisvertrag?

Dieses Buch ist eine Anregung zum Umdenken bei Kunden, Lieferanten und Einkäufern und bietet Best Practices, Vertragsvorlagen und Argumentarien.

Extra: E-Book inside
Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Weitere Infos & Material


Opelt, Andreas
Dr. Andreas Opelt leitet Verkauf und Marketing beim Softwarelieferanten Infonova.Boris Gloger hat Scrum maßgeblich mit- und weiterentwickelt.Ralf Mittermayr ist im Vorstand eines führenden österreichischen Unternehmens.Dr. Wolfgang Pfarl leitet den Einkauf für Infrastruktur & Logistik bei der Österreichischen Post.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.