Preuß / Häussler | Seltene Helden | Buch | sack.de

Preuß / Häussler Seltene Helden



Orphan Drugs in Deutschland

1. Auflage 2012, 395 Seiten, Gebunden
ISBN: 978-3-942543-15-6
Verlag: Fachmedien Otto Schmidt KG


Preuß / Häussler Seltene Helden

Das Buch „Seltene Helden“ bietet Informationen und Orientierung in einem spannenden Feld der Medizin, in dem sich veränderte Marktspielregeln und Machtverhältnisse auch für Orphan Drugs etablieren. Im Detail werden die gesundheitspolitischen, regulatorischen, juristischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen behandelt. Die Besonderheiten der klinischen Entwicklung, der Nutzenbewertung, der Preisfindung und der Vermarktung werden dargestellt und kritisch diskutiert. In diesem Werk finden Wissenschaftler, Praktiker, Politiker aber auch Ärzte und Patienten Raum, ihre Gedanken und Konzepte vorzustellen. Das Buch schließt mit einem Ausblick auf die Entwicklung des medizinischen Fortschritts auf das Jahr 2020 sowie die Darstellung der ersten Konturen des Nationalen Aktionsplans für Seltene Erkrankungen in Deutschland.

Zielgruppe


Pharma-Marketingmanager, Pharma-Vertriebsmanager, Mediziner, Gesundheitspolitiker, Krankenkassen, Ärzte- u. Krankenkassenverbände, Arnzeimittelhersteller,

Weitere Infos & Material


Preuß, Klaus-Jürgen
Der Arzt und geschäftsführende Gesellschafter der EPC HealthCare GmbH in Hamburg verfügt über langjährige praktische Managementerfahrung in der Pharma- und Medizintechnikindustrie sowie in der privaten Krankenversicherung. Er ist Mitherausgeber mehrerer Bücher im Gesundheitsbereich.

Häussler, Bertram
Der Arzt, Gesundheitswissenschaftler und geschäftsführende Gesellschafter des IGES Instituts in Berlin ist Herausgeber und Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Fachbeiträge.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.