Widmer | Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft? | Buch | sack.de

Widmer Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?



Broker-Tagung 2016

1. Auflage 2017, Band: 12, 111 Seiten, Kartoniert, GEKL, Format (B × H): 160 mm x 260 mm, Gewicht: 258 g Reihe: Versicherung in Wissenschaft und Praxis
ISBN: 978-3-03751-900-4
Verlag: Dike Verlag


Widmer Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?

Am 19. Mai 2016 führte AXA-ARAG die neunte Brokertagung durch. Unter dem Motto 'Der rasante technologische Wandel – Überforderung der Gesellschaft?' kamen zur Sprache, inwiefern der Gesetzesgeber die rasante technologische Entwicklung und Zunahme von zivilen Drohneneinsätzen in der Gestaltung des Gesetzesrahmens berücksichtigen kann und wie die Versicherungswirtschaft eine digitale Disruption erfährt. Ein weiterer Beitrag ging der Frage nach, ob Versicherungsunternehmen aus der Natur ihres Geschäftes überhaupt innovativ sein können. Ferner wurde die Wichtigkeit einer sorgfältigen Risikoselektion für Unternehmen in einem zunehmend schwierigen Marktkontext aufgezeigt. Ein Bericht aus der Praxis beleuchtete zudem die Auswirkungen der Gesetzesänderungen im Rahmen der Via Sicura auf die Verkehrsteilnehmer.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.