Cerjak | Mathematical Modelling of Weld Phenomena: No. 3 | Buch | sack.de

Cerjak Mathematical Modelling of Weld Phenomena: No. 3



1. Auflage 1997, 986 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 169 mm x 242 mm, Gewicht: 2174 g
ISBN: 978-1-86125-010-0
Verlag: CRC Press


Cerjak Mathematical Modelling of Weld Phenomena: No. 3

Contains the papers presented at the third international meeting on the 'numerical analysis of weldability' organised by the International Institute of Welding and the Department of Materials Science and Welding at Graz University of Technology. The evolution in weld microstructure has been modelled using cellular automata, which enable non-trivial processes and patterns to be computed starting with simple deterministic rules. One paper describes a model which incorporates the effect of deformation on precipitation kinetics in the HAZ during welding of cold-worked aluminium. For the first time there is a detailed article on the precipitation of oxides from the liquid weld pool.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Cerjak, H.
Cerjak\, H.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.