Deubert / Förschle / Störk | Sonderbilanzen | Buch | sack.de

Deubert / Förschle / Störk Sonderbilanzen



Von der Gründungsbilanz bis zur Liquidationsbilanz - Handbuch

6., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2021, 1191 Seiten, Gebunden, Leinen, Format (B × H): 156 mm x 231 mm, Gewicht: 1343 g
ISBN: 978-3-406-72656-9
Verlag: C.H.Beck


Deubert / Förschle / Störk Sonderbilanzen

Zum Werk
Dieses Werk bietet eine umfassende Darstellung der wesentlichen Sonderbilanzen. Von Spezialisten verfasst verknüpft das Werk die handelsrechtliche Thematik mit den steuerrechtlichen Auswirkungen und Besonderheiten spezieller Bilanzerstellung.InhaltEröffnungsbilanz eines EinzelunternehmensEröffnungsbilanz PersGesGründungsbilanz KapGesSonderbilanz Kapitalerhöhung aus GesellschaftsmittelnGruppenabschluss und Pro-Forma-FinanzinformationenZwischenabschluss und ZwischenberichterstattungVerschmelzungsschlussbilanzSpaltungsbilanzenVermögensübertragungsbilanzÜbernahmebilanzierung bei UmwandlungBilanzierung FormwechselRechnungslegung des Einzelkaufmanns bei BetriebsaufgabeAbfindungsbilanz bei Ausscheiden eines Gesellschafters aus einer PersonengesellschaftRealteilungsbilanzUnterbilanz und ÜberschuldungsstatusSanierungsmaßnahmen und ihre BilanzierungRechnungslegung im InsolvenzverfahrenLiquidationsrechnungslegung PersGesLiquidationsrechnungslegung KapGes

Vorteile auf einen Blickdas Handbuch umfasst alle denkbaren Sonderbilanzen im Leben eines UnternehmensVerknüpfung der handelsrechtlichen Thematik mit den steuerrechtlichen Auswirkungen

Zur Neuauflage
Die Neuauflage wurde komplett an die aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung angepasst.
Die seit der Vorauflage verabschiedeten sonstigen neuen IDW-Verlautbarungen und DRSC-Standards bilden einen weiteren Schwerpunkt bei der Überarbeitung der Neuauflage.
Im Einzelnen können folgende Punkte hervorgehoben werden:Pro-Forma-Finanzinformationen: Anpassungen an die neue Prospekt-VO (2017)Zwischenberichterstattung: Änderungen des DRS 16 Halbjahresfinanzberichterstattung durch DRÄS 7Umwandlungen: Ausführungen zum grenzüberschreitenden Formwechsel sowie zur grenzüberschreitenden Verschmelzung, mit der den vom Brexit betroffenen Unternehmen auch eine Umwandlung in eine haftungsbeschränkte KG ermöglicht wirdBetriebsaufgabe und Auseinandersetzung: Einarbeitung des neuen BMF-RealteilungserlassesÜberschuldung/Sanierung/Insolvenz:Überschuldung: Einarbeitung von IDW S 11 (Beurteilung des Vorliegens von Insolvenzgründen)Sanierung: Auswirkungen der von der Rechtsprechung geforderten vorinsolvenzlichen Durchsetzungssperre sowie aktuelle Diskussion zu den handelsbilanziellen KonsequenzenInsolvenz: Neuerungen für Konzerninsolvenzen sowie Berücksichtigung der BGH-Rechtsprechung zur Prüferwahl/-bestellungRechnungslegung von Investmentvermögen: Berücksichtigung der von der BaFin vorgeschlagenen Änderungen der Kapitalanlage-Rechnungslegungs- und Bewertungsverordnung (KARBV) sowie der Kapitalanlage-Prüfungsberichte-Verordnung (KAPrüfbV)


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.