Jürgensen | Die Prüfung des Corporate Governance-Reportings | Buch | sack.de

Jürgensen Die Prüfung des Corporate Governance-Reportings



Erscheinungsjahr 2017, Band: 11, 288 Seiten, Gebunden, HC gerader Rücken kaschiert, Format (B × H): 153 mm x 216 mm, Gewicht: 488 g Reihe: Göttinger Schriften zum Wirtschaftsrecht
ISBN: 978-3-631-73049-2
Verlag: Peter Lang


Jürgensen Die Prüfung des Corporate Governance-Reportings

Der Autor untersucht die Tatsache, dass die drei Publizitätselemente der Corporate Governance, nämlich der Corporate Governance-Bericht, die Entsprechenserklärung und die Erklärung zur Unternehmensführung nicht extern, gesetzlich und inhaltlich geprüft werden. Dies verstößt gegen das europa- und nationalrechtlich viel beschworene Gebot der Transparenz von Unternehmensberichten. Transparenz kann nur durch eine externe, gesetzliche und inhaltliche Prüfung durch den Abschlussprüfer erreicht werden. Der Autor verfasst einen Vorschlag zur Neugestaltung der Erklärung zur Unternehmensführung, die alle mit der Corporate Governance zusammenhängenden Erklärungen und Berichte – insbesondere auch neue und zukünftige Unternehmensberichte – zusammenfasst und der Abschlussprüfung unterwirft.

Weitere Infos & Material



Jürgensen, Klaus Christian
Klaus Christian Jürgensen hat an den Universitäten Hamburg, Frankfurt am Main und Göttingen Rechtswissenschaft sowie Betriebswirtschaft studiert und wurde an der Universität Göttingen promoviert. Er ist als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater zugelassen und war überwiegend in eigener Praxis tätig. Darüber hinaus war er als Lehrbeauftragter an einer staatlichen Fachhochschule tätig und hielt Fachvorträge im In- und Ausland.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.