Juraschko | Praxishandbuch Urheberrecht für Bibliotheken und Informationseinrichtungen | Buch | 978-3-11-070750-2 | sack.de

Buch, Deutsch, 315 Seiten, Format (B × H): 180 mm x 244 mm, Gewicht: 687 g

Reihe: De Gruyter reference

Juraschko

Praxishandbuch Urheberrecht für Bibliotheken und Informationseinrichtungen

Buch, Deutsch, 315 Seiten, Format (B × H): 180 mm x 244 mm, Gewicht: 687 g

Reihe: De Gruyter reference

ISBN: 978-3-11-070750-2
Verlag: De Gruyter


Seit dem Erscheinen der 1. Auflage ist das Urheberrecht grundlegend überarbeitet worden. Hierzu gehören u. a. die Neuordnung der Wissenschafts- und Bildungsschranken und die Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarktes. Neben der bibliotheksgerechten Aufarbeitung des materiellen Urheberrechts werden in dieser 2., vollständig überarbeiteten Auflage der juristischen Fallbearbeitung vorangehende Arbeitsschritten und Vorgehensweisen besprochen. Ein Schwerpunkt des Buches liegt auf dem Gebiet des Lizenzvertragsrechts. Die Rechtslage in der Schweiz und in Österreich wird ebenfalls mit berücksichtigt.
Juraschko Praxishandbuch Urheberrecht für Bibliotheken und Informationseinrichtungen jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Bernd Juraschko, Justiziar der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach.

Bernd Juraschko
, Legal Advisor at the Baden-Württemberg Cooperative State University, Lörrach, Germany.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.