Leuschner | Verkehrsinteresse und Verfassungsrecht. | Buch | sack.de

Leuschner Verkehrsinteresse und Verfassungsrecht.

Zur Bedeutung von Allgemeinwohlinteressen bei der verfassungsrechtlichen Rechtfertigung privatrechtlicher Regelungen am Beispiel der Rechtsscheinlehre.. Dissertationsschrift

1. A, Band: 316, 233 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 151 mm x 224 mm, Gewicht: 286 g Reihe: Schriften zum Bürgerlichen Recht
ISBN: 978-3-428-11661-4
Verlag: Duncker & Humblot


Seite exportieren

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.