Paulus / Zenker EuInsVO - Europäische Insolvenzverordnung



6., neu bearbeitete Auflage 2021, 750 Seiten, Gebunden, Mit Lesebändchen, Format (B × H): 159 mm x 223 mm, Gewicht: 1090 g Reihe: Wirtschaftsrecht international
ISBN: 978-3-8005-1725-1
Verlag: Recht Und Wirtschaft GmbH


Paulus / Zenker EuInsVO - Europäische Insolvenzverordnung

Die Neuauflage des bewährten Kommentars orientiert sich an der Absicht der Kommission, das Restrukturierungs- und Insolvenzrecht zu einer tragenden Säule der Kapitalmarktunion zu machen.

Die konsequente Einhaltung einer transnationalen Betrachtung gewährleistet Problemlösungen, die in hohem Maße kompatibel sind mit jeglichen betroffenen Rechtsordnungen.

Unter Mitarbeit von Wolfgang Zenker, Rechtsanwalt in Berlin.

Zielgruppe


Insolvenzverwalter, Insolvenzpraktiker, Rechtsanwälte im grenzüberschreitenden Restrukturierungsbereich, gesellschaftsrechtlich orientierte Kanzleien und Anwälte, Insolvenzgerichte, Rechtsabteilungen von Großbanken

Weitere Infos & Material


Paulus, Christoph Georg
Prof. Dr. Christoph Georg Paulus, LL.M. (Berkeley), ist seit 1994 Lehrstuhlinhaber Bürgerliches Recht, Zivilprozess- und Insolvenzrecht sowie Römisches Recht, Humboldt-Universität Berlin. Er hat wiederholt als Berater des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank Washington, D.C. gearbeitet. Seit 2019 ist er als Of Counsel bei der Kanzlei White & Case in Berlin tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.