Petersen / Schnoor / Seitz | Verkehrswertermittlung von Immobilien | Buch | sack.de

Petersen / Schnoor / Seitz Verkehrswertermittlung von Immobilien



Praxisorientierte Bewertung

3. Auflage 2018, 620 Seiten, Buch, GEKL, Format (B × H): 135 mm x 213 mm, Gewicht: 853 g
ISBN: 978-3-415-05541-4
Verlag: Richard Boorberg Verlag


Petersen / Schnoor / Seitz Verkehrswertermittlung von Immobilien

Wertgutachten sachlich richtig erstellen
Das Grundlagenwerk bietet sowohl einen Überblick über die Wertermittlung im Allgemeinen als auch eine Anleitung zur Erstellung von Verkehrswertgutachten im Detail. Für die 3. Auflage haben die Autoren alle Kapitel überarbeitet und aktualisiert. Das Buch ermöglicht es dem Leser, eigene Wertgutachten sachlich richtig zu erstellen und Zweifelsfragen zu klären.
Rechtliche Grundlagen und Richtlinien
Neben den allgemeinen rechtlichen Grundlagen (BauGB, ImmoWertV, WertR und BauNVO) werden auch die Richtlinien, insbesondere Vergleichswertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie und Sachwertrichtlinie, in ihrer Anwendung ausführlich beschrieben. Zu jedem Verfahren findet der Leser Beispiele aus der Praxis, um den jeweiligen Ablauf der Bewertung nachzuvollziehen. Auch besondere Bewertungsverfahren, wie das Residualwertverfahren, der Discounted Cash Flow (DCF) und die Deduktive Methode werden erläutert.
Rechte an Grundstücken
Breiten Raum nehmen die Rechte an Grundstücken ein, die sich in der täglichen Praxis regelmäßig als komplex erweisen:

- Leibrentenprobleme
- Erbbaurecht
- Wegerecht und Notwegerecht
- Leitungsrecht
- Aussichtsrecht
- Baulasten
- Vorkaufsrecht
- Wiederkaufsrecht
Fehler bei der Verkehrswertermittlung
Das Kapitel zu den Fehlern bei der Verkehrswertermittlung gibt Sicherheit: Es hilft den Sachverständigen, gefährliche und haftungsträchtige Klippen zu umschiffen. Ob nun Fehler im Grundbuch, bei der Wohnfläche (DIN 283, II. BV oder WoFIV), beim Verlauf der Grundstücksgrenze oder bei der Bebauung im Außenbereich: Dieses Buch hilft Ihnen sicher weiter. Besonders ausführlich gehen die Autoren auf umweltrelevante Defizite ein, z.B. großflächige Umweltbelastungen, Bodenbelastungen und Belästigungen durch Lärm.
Hilfe bei Berechnungen
Statistik und Finanzmathematik runden das Praxiswerk ab. Nach den Grundlagen stellen die Verfasser zusammenhängende Berechnungen dar und beschreiben Hilfsmittel, die das Rechnen im Rahmen der Verkehrswertermittlung vereinfachen. Dazu wird die Handhabung des bewährten Taschenrechners (HP 10bII®) erläutert. Außerdem hilft Windows Excel®, das Buch bietet dazu eine Einführung und eine Handreichung. Die wichtigsten Formeln zur Verkehrswertermittlung sind in diesem Buch erläutert.
Anschaulich
Die Autoren haben die komplexe Materie besonders anschaulich dargestellt. Auch systematische Zusammenhänge sind damit gut verständlich. Inhaltsverzeichnis und Schlagwortregister ermöglichen alternativ dazu die gezielte Suche nach einschlägigen Textpassagen für die tägliche Arbeit.

Schaubilder, Diagramme und Tabellen verdeutlichen die Inhalte.
Von Experten für die Praxis
Die Autoren sind langjährig tätige Praktiker. Sie geben hier ihr profundes Wissen an Kolleginnen und Kollegen weiter. Das Buch eignet sich gleichermaßen für Einsteiger und fortgeschrittene Leser, für die einzelne Kapitel explizit bestimmt sind. Darüber hinaus ist es nicht nur für Grundstückssachverständige, sondern auch für Makler, Steuerberater, Rechtsanwälte und Mitarbeiter von Banken eine unentbehrliche Arbeitshilfe.
Die Kurzversion dieses Buchs
finden Sie in der 10. Auflage von »Marktorientierte Immobilienbewertung« des Autorenteams Schnoor/Seitz. Mit diesem Leitfaden verstehen Sie Verkehrswertgutachten zu Immobilien.

Weitere Infos & Material



Petersen, Hauke
Dipl.-Volkswirt Hauke Petersen hat seine unersetzbare Markterfahrung für die zuverlässige Grundstücksbewertung in über 45 Jahren bei SPIERING-Immobilien erworben. Er hat zwei Fachbücher für Grundstücksbewertung veröffentlicht und war viele Jahre Mitglied im Gutachterausschuss der Stadt Kiel sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Grundstücksbewertung. Über viele Jahre lehrte er als Dozent an der DIA (Deutsche Immobilien-Akademie an der Universität Freiburg). Hier werden Immobilienbewertungssachverständige ausgebildet. Heute ist er Mitglied im Lenkungsausschuss der DIA. Er ist Geschäftsführender Gesellschafter der John Spiering Immobilien GmbH & Co. KG, Kiel.

Schnoor, Jürgen
Dipl.-Ingenieur (FH) Jürgen Schnoor war nach seinem Studium als Stabsoffizier bei der Bundeswehr in verschiedenen nationalen und internationalen Verwendungen im Bereich der NATO-Infrastruktur tätig. Danach wechselte er in die private Immobilienwirtschaft, wobei er sich als Mitarbeiter von Dipl.-Volkswirt Hauke Petersen bei SPIERING im Wesentlichen mit Bewertungsaufgaben, der sachverständigen Analyse verkaufter Objekte sowie der Ermittlung statistischer Kriterien befasste. Er war viele Jahre Mitglied im Redaktionsstab und Autor beim »Informationsdienst für Sachverständige« des RDM, bevor er 2001 für 2 Jahre die redaktionelle Leitung dieser Fachzeitschrift übernahm. Heute ist er bei SPIERING als freier Mitarbeiter für Research sowie für die Erstellung und Aktualisierung von Bewertungsprogrammen zuständig.

Seitz, Wolfgang
Wolfgang Seitz ist gelernter Bankkaufmann mit langjähriger Berufspraxis. Er war über 25 Jahre in verschiedenen Sparkassen tätig, die meiste Zeit davon in Führungspositionen. Nach mehr als zehn Jahren als Vorstandsmitglied hat er die Blickrichtung gewechselt und widmet sich seither als Geschäftsführer der Seitz ImmoWert Bewertungen und Konzepte für Liegenschaften GmbH schwerpunktmäßig im Raum Freiburg im Breisgau dem Immobiliengeschäft. Wolfgang Seitz verfügt über langjährige Lehr- und Prüfungserfahrung. Er ist Autor von Fachaufsätzen zur Immobilienbewertung und zur Immobilienwirtschaft.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.