Sester | Projektfinanzierungsvereinbarung als Gestaltungs- und Regulierungsproblem | Buch | sack.de

Sester Projektfinanzierungsvereinbarung als Gestaltungs- und Regulierungsproblem



Eine symbiotische Finanzierungsform für privatwirtschaftliche Projekte und Public Private Partnership. Habil.-Schr. Univ. Marburg

1. Auflage 2004, 510 Seiten, Gebunden, LEINEN, Format (B × H): 154 mm x 215 mm, Gewicht: 760 g
ISBN: 978-3-504-40028-6
Verlag: Otto Schmidt



Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Sester, Peter
Prof. Dr. iur. Dr. rer. pol. Peter Sester ist Direktor des Instituts für Wirtschafts- und Informationsrecht am Karlsruhe Institute of Technology sowie Honorarprofessor an der Universität Freiburg. Seine Fachgebiete sind das Vertrags-, Gesellschafts-, Finanzmarkt- und Internationale Wirtschaftsrecht. Seit 2006 ist er vor allem in Brasilien als Dozent für Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.