Vouk | Grundriss zu einer Balneobiologie der Thermen | Buch | sack.de

Vouk Grundriss zu einer Balneobiologie der Thermen



Softcover Nachdruck of the original 1. Auflage 1950, 88 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 170 mm x 244 mm, Gewicht: 176 g Reihe: Reihe der experimentellen Biologie
ISBN: 978-3-0348-5842-7
Verlag: Springer, Basel


Vouk Grundriss zu einer Balneobiologie der Thermen

Die vorliegende Schrift ist von einem Biologen verfaßt und in erster Linie den Balneologen gewidmet. Der Verfasser hat sich längere Zeit hindurch mit den Problemen der Biologie der Thermen beschäftigt und dabei oft Gelegenheit gehabt, sowohl mit den Problemen der Balneologie in Berührung zu kommen als auch mit Balneologen und praktizierenden Ärzten in Fühlung zu treten. Dabei hat er sich überzeugen können, daß die praktischen Balneologen den biologischen Problemen, die sich auf Thermen beziehen, meistens fern stehen, obwohl die Lösung dieser Probleme - wie diese Schrift zeigen will - für die Bewertung wie für die Erklärung der noch geheimnisvollen Heilkräfte dieser Wässer von besonderer Bedeutung ist. Diese Feststellung hat den Anstoß zu dieser Schrift gegeben, in welcher unser bisheriges Wissen aus dem Gebiete der Biologie, soweit es für die Balneologen von Interesse ist, zusammengefaßt wird. Eine der­ artige übersicht scheint um so wünschenswerter, als auch in neuesten balneo­ logischen Werken, wie z. B. in dem grundlegenden Lehrbuch der Bäder- und Klimaheilkunde von VOGT und Mitarbeitern, die rein biologischen Fragen und Untersuchungen auf diesem Gebiete wenig oder kaum berücksichtigt sind!. Diese Lücke soll durch die vorliegende Schrift ausgefüllt werden. Die hier besprochenen Fragen betreffen die Beziehungen der Biologie der Thermen zur Balneologie. Unser fortführender Leitgedanke und Ziel sei, die durch jahrtausendlange Erfahrung sichergestellten Heilkräfte der Thermalquellen zu erkunden und aus dem Komplex der verschiedenen wirksamen Faktoren diejeni­ gen, welche uns bis heute noch verborgen geblieben sind, ausfindig zu machen.

Zielgruppe


Research


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Kurzer Überblick über die biologischen Verhältnisse der Thermalquellen.- Die biologischen Eigenschaften der Thermalwässer.- Schlußwort und Ausblick.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.