• Top-Titel
Werner / Pastor | Der Bauprozess | Buch | sack.de

Werner / Pastor Der Bauprozess



prozessuale und materielle Probleme des zivilen Bauprozesses

17 , vollständig überarbeitete Auflage 2020, 2340 Seiten, Gebunden, GB, Format (B × H): 175 mm x 75 mm, Gewicht: 2557 g Reihe: Werner Baurecht
ISBN: 978-3-8041-5376-9
Verlag: Werner, Neuwied


Werner / Pastor Der Bauprozess

Der neue Werner/Pastor - umfassende Überarbeitung mit neuem Autorenteam!

Das Standardwerk zum privaten Baurecht wird in der 17. Auflage bearbeitet von

  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Dr. Ulrich Werner
  • Vorsitzender Richter am OLG Köln Thomas Manteufel
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Fabian Frechen
  • Rechtsanwalt Ulrich Dölle
  • Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Klaus Heinzerling
  • Rechtsanwalt Kolja Wagner

Schwerpunkte der Neubearbeitung:

  • Mängelansprüche gegen den Bauunternehmer
  • Baurechtlicher Schadensbegriff
  • Einstweilige Verfügung in Bausachen
  • Zuständigkeit in Bausachen, insbesondere die gesetzliche Zuständigkeit von spezialisierten Spruchkörpern bei den Landgerichten und Oberlandesgerichten
  • Berufung

Außerdem werden berücksichtigt:

  • Entscheidung des BGH vom 14.05.20 zu den Folgen des EuGH-Urteils zur Unionsrechtswidrigkeit der Mindest- und Höchstsätze der HOAI
  • Rechtsprechungsänderung zur Ersatzfähigkeit fiktiver Mängelbeseitigungskosten gegenüber dem Bauunternehmer und Architekten und ihrer Auswirkungen auf laufende Bauprozesse
  • Entscheidung des Bundes­gerichts­hofs zur Abgrenzung zwischen Mangelschaden und Mangelfolgeschaden
  • Weitere Entwicklungen und Erfahrungen im Bereich des neuen Bauvertragsrechts

Auch die 17. Auflage des Standardwerks zum privaten Baurecht garantiert:

  • eine gelungene Kombination aus Praxishandbuch und Lehrbuch
  • Orientierung an den möglichen bauvertraglichen Ansprüchen und Klagearten
  • Lösungen auch für schwierige und seltene Fragestellungen
  • intensive, gründliche und prägnante Darstellung
  • führt auch den Einsteiger verständlich in die Kernfragen des Baurechts ein
  • höchste Aktualität
  • unbedingte Praxisnähe
  • immenser Fundus an Urteilen und umfangreichen Literaturhinweisen
  • immer orientiert an der höchstrichterlichen Rechtsprechung

Weitere Infos & Material



WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.